Der Drittligist verpflichtet den 23-Jährigen Jan Lennart Beering von der SG Köndringen Teningen.


Warum sich der Linkshänder für den TV Willstätt entschieden hat erklärt er so: "Nach meiner Verletzung brauchte ich neue Impulse und gerade Marco Schiemann mit seiner kommunikativen und spielernahen Art schien mir dafür der richtige Trainer. Zusammen mit dem professionellen Umfeld ist Willstätt der richtige Ort um wieder schnellstmöglich auf mein altes Niveau zu kommen und wieder Spaß am Handball zu haben."

Der TV Willstätt mit seinen Fans freut uns auf viele Rückraumtore von #JLB und hofft, dass er uns bald auf dem Spielfeld begeistern kann. (Bild: Verein)

TV Willstätt

Zum Seitenanfang