Am kommenden Sonntag, 20.10., empfängt der TuS Nonnenweier um 18 Uhr den SV Schutterzell in heimischer Halle.

Nach starker Leistung verlieren die „Römer“ am Ende unglücklich mit 30:27 gegen die Südbadenligareserve aus Kappelwindeck/Steinbach.

Nach dem Heimsieg gegen die Reserve der Freiburger FT 1844 am 1.Spieltag, wollte die TVH-Zweite in dieser Saison die ersten Auswärtspunkte einfahren.

Nach dem erfolgreichen Auftakt in Oberhausen mussten die Damen 1 der Sportfreunde Eintracht am Wochenende eine Niederlage gegen die SG Maulburg/Steinen einstecken.

Am Samstagabend fuhr der TuS Nonnenweier mit einem erneut dezimierten Kader nach Oberkirch.

Am vergangenen Samstag waren die Herren des HSV Schopfheim zu Gast beim TSV March.

Auch im vierten Spiel der Saison konnte der SV Zunsweier am Samstagabend bei der  HSG Hanauerland II beim 33:26 (16:15)-Auswärtssieg beide Punkte mitnehmen. Die Partie begann vielversprechend für den SVZ.

Am vergangenen Sonntag, den 13.10.2019, gewannen die C2-Mädels der SG Kappelwindeck/Steinbach gegen die SG Rheinmünster/Helmlingen.

Zum Seitenanfang